Touring Indoor Cup 2012

AG Bausanierung und Wertheim Village sind die besten Firmen-Hallenfußballer im Rhein-Main-Gebiet

Auch der achte Indoor Cup, der von Eintracht Frankfurt ausgerichtet wurde und am Wochenende des 21. und 22. Januar stattfand, erwies sich als voller Erfolg: Etwa 500 Mitarbeiter in 50 Teams aus Unternehmen der Rhein-Main-Region sorgten an beiden Tagen neben einem neuen Teilnehmerrekord mit rasanten und attraktiven Fußballspielen für großen Unterhaltungswert. Im kommenden Jahr wird nach dem Amadeus FiRe Business Cup, der Sommervariante des beliebten Firmenfußballturniers, auch der Indoor Cup nach Hause an den Riederwald geholt.

Der Touring Indoor Cup wurde bereits zum vierten Mal in zwei Leistungsklassen ausgespielt: das Professional-Turnier gewann das Team der AG Bausanierung, die zum ersten Mal an dem Turnier teilnahm und sich in einem spannenden Finale gegen den zweimaligen Sieger IHK Frankfurt mit 6:4 durchsetzte. „Es war ein tolles Turnier und hat uns wirklich viel Spaß gemacht. Dass wir zudem den Siegerpokal gleich bei unserer ersten Teilnahme mit nach Hause nehmen dürfen, ist das I-Tüpfelchen für uns“, so Teammanager Artur Gorecki. Platz zwei belegte die Mannschaft der IHK Frankfurt, das Team Frankfurt Airport Services gewann das kleine Finale und freute sich über den Pokal für den 3. Platz.

„Diesen Siegerpokal nehmen wir später mit nach Hause“, so die Ansage von Helder Matos Rua, Teammanager von Wertheim Village, zugleich Partner von Eintracht Frankfurt e.V., am frühen Sonntagmorgen bei der Anmeldung seines Teams für den Fun-Cup. Und er sollte Recht behalten: Morgens als erstes angemeldet setzte sich seine Mannschaft im Finale des Fun-Cups nach dramatischem Siebenmeterschießen mit 5:3 gegen das Team von KS Tools durch. „Vielen Dank für die hervorragende Organisation. Als Titelverteidiger möchten wir natürlich auch nächstes Jahr wieder dabei sein und den Pokal verteidigen“, so Matos. Den dritten Platz sicherte sich die Mannschaft von Heinrich König & Co.KG, der derzeitige Titelträger des Outdoor-Pendants. Für Begeisterung sorgten dann auch die Preise für die Siegermannschaften: Die beiden Erstplatzierten freuten sich über Tickets für den Besuch eines Bundesligaspiels der Profimannschaft von Eintracht Frankfurt inklusive Shuttleservice von Touring Tours & Travel. Die Zweitplatzierten erhielten Gutscheine des Ausrüsters JAKO und die Drittplatzierten können sich über eine Bowling-Party bei Magic Bowl in Oberursel freuen.

Sowohl der Ausrichter Eintracht Frankfurt e.V. als auch der Titelsponsor, die Touring Tours & Travel GmbH, zeigten sich hochzufrieden mit dem Verlauf des Turniers. “Einmal mehr hat Eintracht Frankfurt sein Know-How im Bereich Veranstaltungsmanagement unter Beweis gestellt. Wir bedanken uns für die professionelle Durchführung des Touring Indoor Cup 2012”, so Sven Hohmann, Betriebsleiter der Touring Tours & Travel GmbH und verkündete in diesem Zusammenhang die Verlängerung des Sponsoring-Engagements: “Wir freuen uns, auch in den kommenden beiden Jahren als Namensgeber des Indoor Cups aufzutreten und die Kooperation mit der Eintracht fortzusetzen”. Moritz Theimann, Marketingleiter von Eintracht Frankfurt e.V., bedankte sich bei der Touring Tours & Travel GmbH für das Vertrauen sowie die Zusage für weitere zwei Jahre und fügte hinzu: “Im kommenden Jahr werden wir den Touring Indoor Cup nach Hause holen und das Turnier im Sportleistungszentrum von Eintracht Frankfurt durchführen. Am Riederwald verfügen wir über die notwendige, professionelle Infrastruktur, um den teilnehmenden Unternehmen und unseren Sponsoren das bestmögliche Umfeld zu bieten.”

Impressionen Fun Turnier

 
 
 
 
 
 

Impressionen Fun Turnier - Teams

 
 
 
 

Impressionen Fun Turnier - Siegerehrung

 
 
 
 
 
 

Impressionen Professional-Turnier

 

Impressionen Professional-Turnier - Teams

 
 
 
 

Impressionen Professional-Turnier - Siegerehrung

 

Titelsponsor

Partner